Talentsichtungstag in der WTV Talentschmiede Münsterland

Termine am 03. und 10. Juni 2022

Im Rahmen des Förderkonzepts des Westfälischen Tennis-Verbandes veranstaltet die WTV Talentschmiede Münsterland für seine Tennistalente der Jahrgänge 2013 und 2014 im Sommer zwei Sichtungsveranstaltungen.

Eingeladen sind alle sport- und tennisbegeisterten Jungen und Mädchen, die Ballgefühl haben, schnell Bewegungen lernen, schnell sind und natürlich Tenniserfahrung mitbringen. Ziel dieser Sichtung ist das Erfassen möglichst vieler bisher noch nicht bekannter Tennistalente.

Die Sichtung wird durch die verantwortlichen Trainer der WTV Talentschmiede organisiert und durchgeführt. Die Kinder werden dabei von den Trainern nach ihrem Tenniskönnen und allgemeinsportlichen Gesamteindruck beurteilt. Berücksichtigt wird sowohl der altersgerechte Entwicklungsstand der Kinder als auch deren Motivation für die Sportart Tennis.

Ziel ist es, möglichst viele talentierte Kinder in das Fördersystem des WTV zu integrieren. Über die Möglichkeiten des Fördersystems informieren wir im Anschluss an die Sichtungstage per Mail.

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START theLeague BEZIRKE KONTAKT